GUA SHA

GUA SHA fürs Gesicht

Gua Sha ist eine traditionelle Schabetechnik, die in China und anderen östlichen Ländern seit vielen hundert Jahren praktiziert wird.

Bei der Gesichts-Gua Sha werden mit speziellen Schabern aus Horn oder Jade Akupunkturpunkte, Energieleitbahnen, Muskeln und Lymphbahnen sanft stimuliert. Behandelt werden Gesicht, Ohren und Kopfhaut.

Diese entspannende Behandlung

Durch die bessere Durchblutung des Gesichtes kommt es zur verbesserten Ernährung der Gesichtshaut, dadurch können

Gesichts-Gua Sha sorgt für ein gesünderes, schöneres und strafferes Gesicht.

Um diesen Effekt noch zu verstärken, verwende ich „RINGANA Frischekosmetik“ Produkte.

Durch die Stimulierung der Akupunkturpunkte und Leitbahnen wird auch eine starke Energetisierung und positive Auswirkung auf die Funktion der inneren Organe bewirkt. Gesichts Gua Sha erweist sich daher auch sehr hilfreich bei Stress, Kopfschmerzen, Augenbeschwerden, Erkältungen, Schlafproblemen usw.

Tuina Gesichtsmassage und Gesichts Gua Sha können auch gemeinsam eingesetzt werden.